Käsesoufflé

Für festliche Anlässe

1. Den Backofen auf 200º C vorheizen. Leerdammer® Caractère fein raspeln und kalt stellen. Die Förmchen mit flüssiger Butter ausstreichen.

2. Die Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl dazugeben und unterrühren. Nach und nach die Milch zugießen und unter ständigem Rühren eine glatte Mehlschwitze herstellen. Anschließend vom Herd nehmen.

3. Die Eier trennen, dabei darauf achten, dass kein Eigelb ins Eiweiß gelangt. Das Eiweiß mit einer Prise Salz mit dem Schneebesen zu Schnee schlagen. Die Eigelbe nach und nach unter die Mehlschwitze rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Käseraspel unterrühren und den Eischnee unterheben.

4. Die Masse in 4 Soufflé-Förmchen füllen und die Ränder sorgfältig abwischen, damit die Soufflés gleichmäßig aufgehen können. In etwa 20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und sofort servieren.

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

150 g Leerdammer® Caractère (am Stück)

40 g Butter

40 g Mehl

300 ml Milch

5 Eier

Muskatnuss (frisch gerieben)

Salz

Verwandte Rezepte