Balsamico-Stuffed-Chicken

Mit Tomaten-Basilikumfüllung & Leerdammer® Delacrème

1. Den Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

2. Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und seitlich jeweils eine Tasche einschneiden. Das Fleisch anschließend von allen Seiten mit Oregano und Basilikum bestreuen.

3. Die Leerdammer® Käsescheiben in je 4 gleich große Streifen sowie die frischen Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Nun jede Hähnchenbrust gleichmäßig mit Käsestreifen, Tomatenscheiben, getrockneten Tomaten und Basilikumblättern befüllen. Die Öffnungen mit Holzspießen verschließen, sodass nichts herausläuft.

4. Das Pflanzenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Die Hähnchenbrustfilets darin auf mittlerer Hitze für ca. 2 Min. auf jeder Seite anbraten.

5. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen pressen oder hacken und zusammen mit Balsamico-Essig, Rohrzucker, Salz und Pfeffer vermengen. Nun die Pfanne damit ablöschen und für 2-3 Min. köcheln lassen, bis die Soße andickt.

6. Die Pfanne anschließend für 10-15 Min. in den Ofen schieben, bis der Käse vollständig geschmolzen und das Fleisch gar ist.

7. Gefüllte Hähnchenbrustfilets auf Tellern platzieren und nach Belieben mit dem Pfannensud und einigen Basilikumblättern anrichten.

Zutaten für 4 Personen

Für das Balsamico Stuffed Chicken

90 g Leerdammer® Delacrème (4 Scheiben)

4 Hähnchenbrustfilets (à 200 g)

1 TL Oregano, getrocknet

1 TL Basilikum, getrocknet

2 Tomaten, mittelgroß

8 Tomaten, getrocknet

12 Basilikumblätter

2 EL neutrales Pflanzenöl

4 Knoblauchzehen

70 ml Balsamico-Essig

2 EL Rohrzucker

Salz, Pfeffer

Verwandte Rezepte