Käsepinchos mit Leerdammer® Feine Scheiben

Käse-Pistazien-Pinchos

1. Die American Toast Scheiben entrinden und in je vier Quadrate teilen. Die weiche Butter mit den fein gehackten Pistazien verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Den grünen Apfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und in feine Spalten schneiden. Mit dem Limettensaft beträufeln.

3. Jedes Toastquadrat mit Pistazienbutter bestreichen und eine gefaltete Scheibe Leerdammer® Feine Scheiben zart-nussig und eine Apfelspalte darauf spießen. Mit gehackten Pistazien bestreut servieren.

Käse-Tomaten-Pinchos mit Artischockenherzen

1. Die American Vollkorntoast Scheiben entrinden und in je vier Quadrate teilen.

2. Die getrocknete Tomaten (in Öl) abtropfen lassen, fein würfeln und mit der weichen Butter und einer Prise getrocknetem Thymian verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Die Artischockenherzen (aus dem Glas) abtropfen lassen und längs vierteln.

4. Die Cocktailtomaten waschen, daraus 12 Scheiben schneiden und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Toastquadrate mit der Tomatenbutter bestreichen und mit je einer Tomatenscheibe belegen.

5. Je eine Scheibe Leerdammer® Feine Scheiben zart-würzig falten, mit einem Artischockenviertel darauf spießen und etwas Pfeffer darüber mahlen.

Zutaten für 6 Personen

​Für 12 Käse-Pistazien-Pinchos

40 g weiche Butter

30 g gehackte Pistazien

¼ grüner Apfel

1 TL Limettensaft

3 Scheiben American Toast

12 Scheiben Leerdammer® Feine Scheiben zart-nussig

Salz, Pfeffer

Für 12 Käse-Tomaten-Pinchos mit Artischockenherzen

3 getrocknete Tomaten (in Öl)

40 g weiche Butter

3 Artischockenherzen (in Öl)

3-4 große Cocktailtomaten

3 Scheiben American Vollkorntoast

12 Scheiben Leerdammer® Feine Scheiben zart-würzig

1 Prise getrockneter Thymian

Salz, Pfeffer

Verwandte Rezepte