Blutwurst-Käse-Brötchen

Lecker Blootwoosch met Kies!

1. Die Kartoffel schälen und in knapp ½ cm große Würfel schneiden. Die Blutwurst in Scheiben schneiden und die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Den Apfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Scheiben oder Spalten schneiden. Kartoffelwürfelchen leicht salzen und mit Zwiebel und Äpfeln in Butter anbraten.

2. Die weiche Butter mit 1 TL mittelscharfem Senf verrühren. 4 Roggenbrötchen aufschneiden und alle Teile damit bestreichen. Die unteren Hälften mit den vorbereiteten Zutaten belegen, pfeffern und mit Toast & Burger herzhaft-intensiv bedecken. Unter dem Backofengrill bei 220º überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Mit den oberen Hälften bedecken.

Zutaten für 4 Personen

Für 4 Brötchen:

1 Kartoffel

250g Blutwurst

1 Zwiebel

1 säuerlicher Apfel

Butter zum Braten

2 EL weiche Butter

1 TL mittelscharfer Senf

4 Roggenbrötchen

Leerdammer Toast & Burger herzhaft-intensiv

Verwandte Rezepte