Steak-Sandwich

Mit Sauce Béarnaise ein Highlight!

1. Für die Sauce Béarnaise die Butter schmelzen. die Eigelbe mit Zitronensaft und dem Senf über dem heißen Wasserbad schaumig schlagen. Nach und nach die geschmolzene Butter unterschlagen. Estragonblätter unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

2. Lendensteaks in der Pfanne medium braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und in Alufolie gewickelt 10 Minuten ruhen lassen. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und in Streifen schneiden.

3. Baguette aufschneiden und die Schnittflächen anrösten. Die oberen Hälften mit Leerdammer® Toast & Burger Herzhaft-intensiv belegen und diesen bei 220º unter dem Backofengrill schmelzen lassen. Die unteren Hälften mit Salatblättern, Tomatenscheiben und den Steakstreifen belegen. Die Sauce Béarnaise darüberträufeln. Rote Zwiebelringe und Rucolablätter daraufgeben und mit den Käse-Baguettehälften abdecken.

Zutaten für 2 Personen

Für die Sauce Béarnaise

120 g Butter

2 Eigelb

1 EL Zitronensaft

1 TL mittelscharfer Senf

1 EL fein gehackte Estragonblätter

Salz, Pfeffer, Zucker

Für das Steak-Sandwich

2 Lendensteaks

Salz, Pfeffer

2 Stück Baguette

2 Scheiben Leerdammer® Toast & Burger Herzhaft-intensiv

1 Handvoll Salatblätter

1 Tomate

Rote Zwiebelringe

1 Handvoll Rucola

Passende Rezepte