Zurück zu den Rezepten

Toskana-Urlaub auf dem Teller

Schweineschnitzel „Toskana“
  • Rezept bewerten

  • 30 Minuten

  • Leicht

  • Feine Scheiben & Scheiben

  • Zu Favoriten hinzufügen

Schweineschnitzel „Toskana“

Portionen:

4

Passt am besten als:

Zubereitung:

Minutenschnitzel trocken tupfen, salzen und pfeffern. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und die Tomaten in Würfel schneiden. Tomatenwürfel und Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Leerdammer Tomate-Basilikum in Streifen schneiden. Schnitzel mit je einer Scheibe Parmaschinken, Tomatenwürfeln und einer Scheibe Leerdammer Tomate-Basilikum belegen. Die belegten Schnitzel in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform geben und im vorgeheizten Ofen für 15 Minuten bei 180 Grad (Umluft: 160 Grad / Gas: Stufe 3) überbacken.

Zutaten

  • 120g Leerdammer Tomate-Basilikum

  • 4 Minutenschnitzel (à ca. 80 g)

  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer

  • 2 Tomaten

  • 2 EL Olivenöl

  • 4 Scheiben Parmaschinken

2 ähnliche Rezepte

  • Gemüse-Frittata mit Chorizo

    Gemüse-Frittata mit Chorizo

    40 Minuten

    Leicht

  • Pasta-Gratin

    Pasta-Gratin

    40 Minuten

    Mittel

#wirkäsebroten