Zurück zu den Rezepten

Im Sommer ein Muss!

ReisSalad mit Leerdammer
  • Rezept bewerten

  • 30 Minuten

  • Mittel

  • Stücke

  • Zu Favoriten hinzufügen

ReisSalad mit Leerdammer

Portionen:

4

Passt am besten als:

Mittagessen, Abendessen

Zubereitung:

Leerdammer Original in kleinen Würfel schneiden. Reis nach Packungsanleitung zubereiten, unter kaltem Wasser abschrecken, gründlich abtropen lassen und in eine Schüssel geben. Paprika waschen, entkernen und würfeln, Möhren ebenfalls putzen und in Würfel schneiden. Möhren und Erbsen 4-5 Minuten in kochendem Salzwasser angaren. Würstchen und Oliven in Scheiben schneiden, dann alle Zutaten zum Reise geben. Mit Öl, Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und sorgfältig vermischen. Guten Appetit!

Zutaten

  • 200 g Spitzen-Langkorn-Reis

  • 120 g Leerdammer Original Stück

  • 2 kleine Wiener Würstchen

  • 1 roter Paprika

  • 1 gelber Paprika

  • 2 Möhren

  • 100 g Tiefkühlerbsen

  • 1 TL Kapern

  • 50 g schwarze Oliven ohne Kerne

  • 3 EL Olivenöl

  • 3 EL weißer Essig

  • 1 Prise Salz und Pfeffer

#wirkäsebroten