#burgerEntscheid | Hamburg

Alles Butter auf’m Kutter? Klar! Mit dem Käse-Krabben-Toast.

Moin Moin! 

Heute sprechen wir einen Toast auf unser Hamburger-Rezept aus: Krabben frisch vom Kutter und geschmolzenes Gold von Leerdammer®. Is dat nich wunnerbor?

Unser heutiges Rezept nennt sich passenderweise Käse-Krabben-Toast und kommt direkt aus der Perle des Nordens: Hamburg. Der neue Leerdammer® Toast & Burger vereint herzhaft-intensiven Geschmack mit perfekten Schmelzeigenschaften.

Lrd Toast Burger Hamburg Cityburger 2

Aber wenn wir ehrlich sind, werden wir bei dieser Zutatenliste auch schnell weich. 

Für 2 Toasts brauchst du:

  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 EL gehackte Kerbelblättchen
  • 4 Scheiben Toast
  • Butter
  • Leerdammer® Toast & Burger Herzhaft-intensiv
  • Etwas Kopfsalat
  • Nordseekrabben, geschält (ca. 150 g)

Für zwei Toasts die Mayonnaise mit den gehackten Kerbelblättchen verrühren. 4 Toastscheiben toasten und zwei davon damit bestreichen. Die anderen beiden Scheiben buttern, mit Toast & Burger Herzhaft-intensiv belegen und unter dem Backofengrill bei 220º überbacken bis der Käse geschmolzen ist. Die Kerbel-Mayonnaise-Toastscheiben mit Kopfsalat und Nordseekrabben belegen und mit weiteren Kerbelblättchen garnieren. Mit den Käsetoasts (Käseseite nach unten) abdecken.

Und jetzt nochmal Butter bei die Fische Krabben: wenn dir das Rezept genauso gut geschmeckt hat wie uns, vote dafür ab dem 22.08.2017 auf Facebook und gewinne mit etwas Glück einen von 10 LotusGrills in Gelb!

Teaser background
Lass dich inspirieren!

Hier geht's zu den Rezepten