#burgerEntscheid | Berlin

Ick bin ein Berlöner! Dufte, wa?! 

Schnippeln, füllen, reinbeißen: den Anfang unserer Rezeptreihe macht... der Berlöner! Aus der Hauptstadt kommt nicht nur der klassische Döner – sondern auch dieses Döner-Rezept mit göttlich dahin schmelzendem Leerdammer® Toast & Burger. Da kiekste wa?! 

Anstatt ihn „mit scharf und mit alles“ zu bestellen, füllen wir unseren Berlöner heute selbst und setzen dabei vor allem auf eine lecker schmelzende Käse-Krönung mit dem neuen Leerdammer® Toast & Burger Herzhaft-intensiv. 

Lrd Toast Burger Berlin Cityburger Small 2

Für den ultimativen Foodporn (2 Berlöner) brauchst du diese Zutaten:

  • 2 EL türkischer Joghurt (10 % Fettgehalt)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Spritzer Olivenöl
  • 1 TL gehackte Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 2 Prisen getrockneter Thymian
  • 2 Prisen Sumak
  • Chiliflocken
  • 1 Tomate
  • Etwas Rotkohl und Eisbergsalat
  • 2 Dönerbrötchen
  • 200 g Dönerfleisch
  • Leerdammer® Toast & Burger Herzhaft-intensiv

Für zwei Döner den türkischen Joghurt mit Salz und Olivenöl verrühren. Die Knoblauchzehe schälen und dazu pressen, dann die gehackte Petersilie unterrühren. Die Zwiebel in Ringe schneiden und mit je einer Prise getrocknetem Thymian und Sumak bestreuen. Die Tomate in Scheiben schneiden. Etwas Rotkohl und Eisbergsalat in feine Streifen schneiden.

200 g Dönerfleisch mit Leerdammer® Toast & Burger Herzhaft-intensiv belegen und diesen schmelzen lassen. 2 Dönerbrötchen aufschneiden und mit der Joghurtsauce ausstreichen. Das Dönerfleisch samt Käse einfüllen und mit Chiliflocken würzen. Mit Salat, Rotkohl, Sumak-Zwiebeln und Tomatenscheiben garnieren. 

Teaser background
Lass dich inspirieren!

Hier geht's zu den Rezepten